Dr. Marco Bombelli,

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

Deutschland ist die erste Station in der medizinischen Karriere von Dr. Marco Bombelli. An der Universität von Tübingen studiert nach dem Gymnasium Medizin, er schließt dort auch sein Studium ab und sammelt an der Universitätsklinik von Ulm bei Prof. Kinzl erste Berufserfahrung. Fünf Jahre ist Dr. Bombelli in Ulm tätig, danach übersiedelt er nach England, um dort in hoch spezialisierten Kliniken zu arbeiten: in Oswestry bei Prof. O’Connor und an der Droitwich Knee Clinic bei Prof. A. Strover. Der Englandaufenthalt zahlt sich gleich doppelt aus: medizinisch kann Dr. Bombelli sein Wissen und Können erweitern, zudem spricht er seitdem ausgezeichnet Englisch.

1994 kehrt Dr. Bombelli wieder nach Italien zurück, wo er in unterschiedlichen Funktionen an diversen Krankenhäusern und Kliniken arbeitet. Ans Krankenhaus Bozen kommt er im Jahr 2000 und übernimmt dort gleich eine Leitungsposition.

Dr. Marco Bombelli ist Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, Fachgebiete, die ihn auch familiär bedingt interessieren. Schließlich war schon sein Vater ein angesehener Orthopäde. Im Laufe seiner Karriere hat Dr. Bombelli die großen Entwicklungen in der Orthopädie und Traumatologie verfolgen, nutzen und in den letzten Jahrzehnten auch aktiv in der Praxis mitgestalten können.

Brauchen Sie eine chirurgische Beratung?